Eine ruhige Vereinsmeisterschaft

In diesem Jahr fand unsere Vereinsmeisterschaft etwas ruhiger statt.

Ohne Steuermannsbesprechung, Ohne Siegerehrung, Ohne Feuerwerk allgemein OOOHH…

Aber denn noch gab es nach dem windstillen und verregnischen Tagesstart sowie einer Startverschiebung von einer Stunde.

Dennoch mit Sonne, Wind und glücklichen Regattaseglern ein Happyend 😉. Vereinsmeister wurde in diesem Jahr die Crew mit Mark Päschke, Thomas Kniephoff und Pierre Reißmann.

In dem Drachen Ares und der Segelnummer GER 837 mit einer Gesegelte Zeit von 2:18:00.

Alle weiteren Ergebnisse sind im M2S zu finden.

https://www.manage2sail.com/de-DE/event/Wasser2020#!/results?classId=Wasserscharmuetzel

Teile den Beitrag mit deinen Freunden...

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn